Header Image Karneval- Logo

Candomblé

Candomblé ist eine Form von Spiritismus, es wird eine Anzahl von Göttern oder Geistern angebetet, die von afrikanischen Gottheiten abgeleitet sind, darunter Orixás, Voduns und Inkices. Er wird hauptsächlich in Brasilien, aber auch in angrenzenden Ländern praktiziert. Ursprünglich war Candomblé auf die Sklaven begrenzt und durch die katholische Kirche verboten. Durch einige Regierungen wurde Candomblé sogar verfolgt. Trotzdem überlebte er über vier Jahrhunderte und breitete sich seit dem Ende der Sklaverei beträchtlich aus. Er ist jetzt eine etablierte und weitgehend anerkannte Religion.

Quelle und weiterführende Informationen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Candomblé (31-08-2010)