Direkt zu:

Allgemeine Infos

Schließen

Der Straßenumzug20. Mai 2018

Start:12:30 Uhr – Yorckstraße / Ecke Großbeerenstraße
Route: Yorckstraße, Gneisenaustraße, Hasenheide, Hermannplatz
Endpunkt: 21:00 Uhr – Hermannplatz

Während die letzten Nachtschwärmer den Weg nach Hause suchen, sammeln sich in der Rund um die Yorckstraße in den frühen Morgenstunden die ersten Akteure für den großen Straßenumzug.

Aus der ganzen Stadt bewegen sich Menschen in Richtung Kreuzberg – in großem Kostüm in der U-Bahn oder ihre Instrumente auf Fahrrädern balancierend. Im Aufstellungsbereich finden sich alle Gruppen zusammen, verleihen ihrem Gefährt den allerletzten Schliff, üben diesen einen kniffligen Break, gehen die Choreografie noch einmal durch und schminken sich. Menschen verschwinden unter Großfiguren aus Pappmaché, Stelzenläufer wärmen sich auf und ein unauffälliger Herr steigt in sein Froschkostüm.

Während die Spannung in der Zuschauermenge steigt, setzt sich die erste Gruppe in Bewegung.

Auf der Kreuzung Yorckstraße / Großbeerenstraße eröffnet ‚Sapucaiu no Samba‘ feierlich den Umzug.

Alle Hindernisse und Mühen der Vorbereitung sind vergessen – die Trommeln schlagen die Herzen höher …

Hier findet Ihr den Plan zum Straßenumzug 2018.