Direkt zu:

Die Jury

Schließen

Barbara Caveng

Barbara Caveng ist bildende Künstlerin mit einem Schwerpunkt in partizipatorischer Kunst. Beispiele dafür sind das NEUKÖLLNER SOZIALPARKETT, 2010, das von Arte dokumentierte Projekt MI KRICHT HIER KEENER MEHR WECH, 2013, und seit 2015 das KUNSTASYL.

Copyright: Jens Kravenke

Elisa Garrote

Elisa organisiert Upcycling Workshops und Umweltprojekte. Anfang 2013 hat sie das erste Berliner Repair Café (Kunst-Stoffe) initiiert. Dieses wurde mit dem Berliner Umweltpreis ausgezeichnet. Sie hat fünf weitere Repair Cafés mitaufgebaut und organisiert gerade das Upcycling Future Lab von La Red e.V.


Jamila Al Yousef

Jamila Al-Yousef ist Sängerin (Jamila & The Other Heroes) und Doktorandin der Musiksoziologie. Sie kuratiert transkulturelle Programme wie Arab* Underground auf der Fusion und war u.a. für Bukahara, Sasha Waltz & Guests, das Gorki Theater und Musicboard Berlin tätig.


Lydia Grün

Lydia Grün ist die Geschäftsführerin von netzwerk junge ohren e.V. in Berlin. Das netzwerk junge ohren versammelt unter seinem Dach ca. 260 Musikvermittler/innen und Musikinstitutionen im deutschsprachigen Raum in Europa. Die Geschäftsstelle in Berlin koordiniert auch die bundesweite Initiative Kultur öffnet Welten. Das netzwerk junge ohren setzt sich für kulturelle Teilhabe und -gabe, insbesondere durch Musik, ein.

Copyright: Oliver Röckle

Mustafa Akça - Juryvorsitzender

Mustafa Akça, geboren in Berlin-Kreuzberg, ist Handwerker, Schauspieler und Moderator. Als Quartiersmanager in Berlin entwickelte er zwischen 2004 und 2011 interkulturelle und generationenübergreifende Programme. Seit 2011 leitet er das Projekt „Selam Opera!“ an der Komischen Oper Berlin. Als interkultureller Coach berät er regelmäßig Kultureinrichtungen und gemeinnützige Organisationen. Als Dozent unterrichtet er an der Bundesakademie in Wolfenbüttel, an der Universität Hildesheim und ist seit 2017 Mitglied im Rat für Kulturelle Bildung. In seiner Freizeit engagiert er sich für Kinder und Jugendinitiativen.